Hofgesuche im Ausland


An dieser Stelle werden Anzeigen von Personen veröffentlicht, die einen Betrieb suchen.

 

Mit den genannten Kontaktdaten, können Sie sich direkt mit den Nachfolgersuchenden in Verbindung setzen. 


Bei Chiffre-Anzeigen erfolgt eine automatische E-Mail-Weiterleitung, wenn im Betreff die Chiffre-Nr. genannt ist.


Hier können Sie selbst eine solche Anzeige aufgeben.

________________________

- weltweit -

D-S150: Suche Hof in Alleinlage


Gott zum Gruße,

Mein Name ist Alexander Paulus, ich bin 29 Jahre alt und gebürtig aus Bayern.


Ich habe 2 abgeschlossene Ausbildungen. Meine erste in einem Baubetrieb, die zweite als Polizeibeamter in Bayern. Zudem habe ich ein betriebswirtschaftliches Studium absolviert.


Während meines Studiums (2014 - 2017) hat meine spirituelle Entwicklung eingesetzt. Neben diversen anderen Anthroposophen hat auch Rudolf Steiner mein Weltbild, besonders auch im Bezug auf die Landwirtschaft, stark geprägt. Seine ganzheitliche Betrachtung der Natur und ihrer Prozesse und die Erhaltung von natürlichen Kreisläufen sind Aspekte, welche ich schon zuvor stets fühlte, nun jedoch auch rational erklären kann und in Zukunft materiel umsetzen möchte.


Im Frühjahr 2017, nach Beendigung meines Studiums, habe ich mich entschlossen, mein jetziges Leben der Landwirtschaft zu widmen. Mir wurde hierfür eine große Chance auf einer biologisch geführten Alm geschenkt, welche ich nutzte und in einem kleinen Familienbetrieb sehr viele praktische Erfahrungen sammelte. Bereits nach wenigen Tagen habe ich einen Stall mit 35 Kühen (davon 12 Milchkühe) komplett selbstständig geführt und während der Zeit auf dem Berg (1900m Höhe) war ich ebenfalls alleine für das Vieh und als Helfer für die Verkäsung, Bodenbearbeitung, etc. zuständig.


Nach meiner Zeit auf der Alm führte mich mein Weg in einen Demeter-Hof in der Schweiz bei Luzern. Auch dort war ich für 30 Milchkühe verantwortlich. Die Verkäsung findete allerdings in einer angrenzenden, außerbetrieblichen Käserei statt. Dort habe ich zudem Einblicke in den Kartoffelanbau erhalten und war neben meiner Stalltätigkeit für die An- und Aufzucht von Feldsalat, Spinat und Tomaten verantwortlich.


Einen weiteren Aufenthalt genoss ich auf einer Alm in Oberösterreich. Dort war ich für diverse Tiere (Esel, Pferde, Al Pakas, Ziegen, Schafe, Yak-Rinder) zuständig.


Aktuell befinde ich mich auf einem Demeter-Hof in Oberbayern. Neben einem Laufstall mit 20 Milchkühen, 17 ha Ackerbau, 10 ha Weide und 7 ha Wald, wird hier die Milch in einer hofeigenen Käserei veredelt.

Die umfassenden Tätigkeitsfelder und der geschlossene Kreislauf auf diesem Hof entsprechen genau meinen Vorstellungen. Dieses Konzept, welches hier vorliegt, würde ich gerne in ähnlicher Form an einem anderen Standort umsetzen.


Meine Fähigkeiten im Überblick:


- Selbstständiges Melken (Melkstand, Rohrmelkanlage), Stallarbeit und Organisation, Aufzucht, Weidemanagement

- Käsen, Käsepflege (Camenbert, Bergkäse, Goldacher, Butterkäse)

- Bodenbearbeitung (nach Dietmar Näser & Walter Witte), Mähen, Heuen

- Landmaschinen-Bedienung, Motorsägenführung

- Holzbau, Reparaturarbeiten, Haustechnik

- sehr gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Direktvermarktung


Wie bereits erwähnt setze ich mich mit der Bodenbearbeitung genauer auseinander. Hierfür verwende ich hauptsächlich Literatur von Walter Witte und Dietmar Näser. Auch die Aufbereitung von Gülle oder Mist mit Kohle, Steinpulver und effektiven Mikroorganismen ist für meinen zukünftigen Hof ein muss.


Meine Schwächen liegen im mechanisch/technischen Bereich. Hier bin ich aktuell jedoch sehr am nachbessern.


Mein Konzept im Detail:


- 10 - 20 Milchkühe im Laufstall mit muttergebundener Kälberaufzucht + Zuchtstier

- hofeigene Käserei zur Rohmilch-Veredelung

- 5 - 10 ha Acker für z.B. Roggen, Nutzhanf, Dinkel

- 6 - 10 ha Weidefläche

- 4 - 7 ha Wald


Dies soll das finanzielle Standbein des Hofs sein. Eigens hergestellter, Demeter-qualifizierter Käse hat sich während meinen Hof-Aufenthalten als sehr wirtschaftlich erwiesen.


Weitere Pläne sind:


Permakulturgarten für Forschung

Obstanbau

Ferienwohnung


Den Betrieb den ich hierfür suche sollte folgende Bedingungen erfüllen:

- Alleinlage (mir persönlich sehr wichtig)

- Stallgebäude mit Raum für 10-20 Kühe

- Wohngebäude

- 20 ha Nutzfläche


In welchem Zustand die Gebäude sind oder der Hof im Allgemeinen spielt erstmal keine Rolle. Auch ist es mir nicht wichtig, ob der Hof bereits biologisch bewirtschaftet wird. Das nehme ich nur zu gerne selbst in die Hand. Alleinlage und gestalterisches Potential sind mir die wichtigsten Punkte. Finanzielle Mittel für eventuelle Investitionen ist 6-stellig vorhanden.


Ich bin gerne auch für andere Vorstellungen offen und freue mich über jeden Kontakt.


Für Interessierte bin ich unter der Mail: tourism.paulus(at)gmail.com oder unter folgender Telefonnummer zu erreichen: 015205141614

________________________

- Weltweit -

D-S138: Junger Mensch mit Herzblut für die Landwirtschaft sucht Hof zur Übernahme

 

ich bin der Frederik (24 Jahre) komme aus Schalksmühle in NRW, habe eine Landwirtschaftliche Ausbildung und suche einen Landwirtschaftlichen Betrieb der einen Nachfolger sucht. Am besten ist es ein Landwirt/in die mit Leidenschaft bei der Sache sind und sich Sorgen das ihr Lebenswerk nicht weiter geführt wird. Da komme ich dann ins Spiel. Ich möchte unbedingt Landwirt sein und kann mir auch nichts anderes Vorstellen. Ich bin von klein auf mir der Materie beschäftigt, nur leider hat meine Oma den Hof meines Uhrgroßvaters verkauft sodass ich hier nach einer Möglichkeit suche meine Bestimmung ausüben zu können.


Ich bin sehr Tierlieb, habe viel Technisches Verständnis und Ehrgeiz. Außerdem bin ich vom Typ Mensch sehr Pflegeleicht und lasse mir auch gerne etwas beibringen was ich noch nicht kenne. Meine Ausbildung fand in einem 1200 ha Ackerbaubetrieb statt, der auf dem neusten Stand der Technik war. Dort konnte ich viel über Ackerbau und Landtechnik lernen, sowie fachgerechte Wartung, Reparatur und Instandhaltung der Landtechnik.


Ich würde am liebsten einen Betrieb übernehmen, der Kühe und oder Pferde hält mit Grünlandwirtschaft und Ackerbau. Aber da bin ich auch flexibel und offen für neues. Ich wäre auch dazu bereit den Betrieb mit ihnen noch eine gewisse Zeit zusammen zu führen und aufzubauen, bis zu ihrer Rente.


Ich habe auf jeden Fall Unterstützung in der Familie ( auch Fachleute die sich mit Betriebswirtschaft/Betriebsübernahmen auskennen und die uns ihre Dienste Kostenlos zu Verfügung stellen würden). Ich hoffe ich konnte erstmal einen guten Eindruck hinterlassen und würde mich über eine Nachricht sehr freuen.


Ich denke wenn noch Fragen offen oder sie neugierig sind wäre ein persönliches Gespräch/Treffen angebracht :-)


Bitte senden Sie zur Kontaktaufnahme eine Email an kontakt(at)hof-gesucht-gefunden.de  und tragen Sie im Betreff die Chiffre 0138 ein (automatische E-Mail-Weiterleitung).


________________________

- Baden-Württemberg, Bayern, Österreich -

D-S134: Ferienhof oder Frühstückspension mit kleiner Nebenerwerbslandwirtschaft gesucht


Wir suchen einen Ferienhof oder eine Frühstückspension mit kleiner Nebenerwerbslandwirtschaft mit Schafen, Hühnern, evtl. Pferden oder einer kleinen Mutterkuhherde in Süddeutschland oder Österreich auf Rentenbasis / Leibrente.


Sie haben einen solchen Hof? Oder einen, der das Potential dazu bietet und suchen einen zuverlässigen und engagierten Nachfolger mit Herzblut?

Dann sind wir vielleicht genau die Richtigen.


Wir sind eine sympathische, motivierte und unkomplizierte Familie. Beide 50 Jahre jung mit zwei jugendlichen Kindern und wir würden Ihr Lebenswerk gerne weiterführen und ggf. ausbauen.


Gerne können Sie auf Ihrem Hof alt werden. Nach einer Einarbeitungszeit dürfen Sie sich nach Ihrem Tempo aus dem Tagesgeschäft herausziehen, stehen uns vielleicht noch mit Ihrem Wissen zur Seite und genießen mehr und mehr Ihren wohlverdienten Ruhestand. Sympathie, sowie ein ehrlicher und respektvoller Umgang sind das Wichtigste bei so einem bedeutenden Schritt im Leben. Umso wichtiger, wenn man gemeinsam auf dem Hof leben und arbeiten möchte.


Bei einem persönlichen Gespräch stellen wir uns gerne näher vor und es können von beiden Seiten gleich die ersten Fragen beantwortet werden.

Wir freuen uns auf Ihre unverbindliche Kontaktaufnahme.

myriam.stein(at)web.de oder Tel.: 0163-3717620

________________________

- Welt - 

 

X-S121: Jungunternehmer sucht zukunftsfähigen Betrieb

 

Aufgewachsen auf einem landwirtschaftlichen Betrieb (Ackerbau, Biogasanlage, Puten- und Schweinemast), war es schon immer mein Wunsch als selbstständiger Unternehmer einen Betrieb zu führen.


Da auf dem elterlichen Betrieb eine Übernahme nicht möglich war, habe ich zunächst eine Ausbildung zum Mechatroniker und ein Studium zum Wirtschaftsingenieur absolviert. Den Kontakt zur Landwirtschaft habe ich jedoch immer gehalten. So habe ich stets auf landwirtschaftlichen Betrieben gearbeitet und meine Studienabschlussarbeiten bei bekannten Erntemaschinenherstellern erstellt. Momentan bin ich im Ausland für einen Stallausrüster in verantwortungsvoller Position tätig.

Ich bin eine sehr offene, engagierte und aktive Persönlichkeit, arbeite gerne mit anderen Menschen, kann einen Betrieb gut repräsentieren und verliere nicht das Auge für die wesentlichen Dinge auf dem Hof.

Ich suche einen Betrieb mit Zukunfts- und Entwicklungspotential, der in mindestens einem der folgenden Bereiche tätig ist:

 

-Acker-, Gemüse-, Obstanbau
-Schweinemast, Sauenhaltung
-Putenmast, Elterntieraufzucht
-Legehennenhaltung
-gerne auch in Kombination mit Direktvermarktung

Über eine Einarbeitungsphase freue ich mich sehr. Entscheidend ist für mich, dass ich mittelfristig Verantwortung übernehmen kann und mir ein Gestaltungsspielraum zugestanden wird.

Bei der Hofübergabeform kann ich mir verschiedene Varianten vorstellen, Eigenkapital ist vorhanden.

Email: hof2me(at)gmx.com
Telefon: +1 616 566 0558 (Ausländische Nummer. Wenn Sie Kosten sparen möchten, schreiben Sie mir eine Email/SMS/Whatsapp und ich melde mich bei Ihnen zurück)

________________________

- Welt -

 

X-S029: Familie mit internationaler Erfahrung sucht Betrieb

 

Wir (Bankkauffrau und staatl. gepr. Techniker fuer Landbau) sind eine Familie mit 2 Jungs (8 und 10 Jahre) und suchen Weltweit einen Landw. Betrieb (Milch,Mast,oder und Ackerbau) oder auch ein Lohnunternehmen.

 

Gerne moechten wir einen Betrieb fortfuehren den wir im Vollerwerb Betreiben koennen.

 

Fuer uns kommt ein Hof- bzw Betriebsuebernahme auf Leibrentenbasis oder Erbpacht in Betracht.

 

Seit 8 Jahren sind wir fuer eine Deutsche Handelsfamilie in Suedamerika Taetig. Wir Verwalten einen Milchvieh Mastbetrieb mit Getreideanbau auf 1600HA.

 

Nun moechten wir uns Raeumlich Veraendern suchen aus diesen Grund ein Neues Betaetigungsfeld in der Landwirtschaft.

 

Wir Freuen uns ueber eine Kontaktaufnahme per E-mail unter: agromix16(at)hotmail.com

________________________

- Österreich -

 
AT-S004: Junglandwirt sucht zukunftsfähigen Betrieb in Österreich (Niederösterreich, Oberösterreich)

 

Gelernter Junglandwirt sucht Betrieb zur Übernahme in Österreich.
Der Betrieb sollte zukunftsfähig, also im Haupterwerb zu führen sein.

Gesucht wird ein Ackerbaubetrieb –mit oder ohne Tierhaltung, da ich leidenschaftlicher Pflanzenbauer bin, aber auch gerne mit Tieren arbeite.
Ich habe Erfahrung mit Schweinen, Rindern, Geflügel.
Ob Bio oder Konventionell egal, für jegliche Übernahmevarianten offen.

Kurz zu mir:

weichender Hoferbe,
landwirtschaftliche Ausbildung,
leidenschaftlicher Pflanzenbauer/ Landwirt,

Bei Interesse scheuen Sie sich nicht, mich zu kontaktieren unter Chiffre 0004 an kontakt(at)hof-gesucht-gefunden.de.

________________________

- Welt -


X-S002: Familie mit internationaler Erfahrung sucht Betrieb

 

Wir (Bankkauffrau und staatl. gepr. Techniker fuer Landbau) sind eine Familie mit 2 Jungs (8 und 10 Jahre) und suchen Weltweit einen Landw. Betrieb (Milch,Mast,oder und Ackerbau) oder auch ein Lohnunternehmen.

 

Gerne moechten wir einen Betrieb fortfuehren den wir im Vollerwerb Betreiben koennen.

 

Fuer uns kommt ein Hof- bzw Betriebsuebernahme auf Leibrentenbasis oder Erbpacht in Betracht.

 

Seit 8 Jahren sind wir fuer eine Deutsche Handelsfamilie in Suedamerika Taetig. Wir Verwalten einen Milchvieh Mastbetrieb mit Getreideanbau auf 1600HA.

 

Nun moechten wir uns Raeumlich Veraendern suchen aus diesen Grund ein Neues Betaetigungsfeld in der Landwirtschaft.

 

Wir Freuen uns ueber eine Kontaktaufnahme per E-mail unter: agromix16(at)hotmail.com

________________________

- Österreich -

 

AT-S001: Wer sucht Hofnachfolger?

 

Zwei Erwachsene, mitte 40 und zwei Kinder im Alter von 20 und 15 Jahren - die große hat die Landwirtschaftliche Schule absolviert, die zweite ist gerade dabei, suchen einen Bauernhof mit Kühen, Ziegen, Schafen etc. auf Leibrente. Wir bringen Erfahrung aus der Landwirtschaft mit, arbeiten gerne mit Tieren und sind gerne in der Natur. Könnten uns auch ein Leben auf eine Bergbauernhof vorstellen. Raum OÖ, Salzburg.

Würden uns über viele Anrufe freuen. Kontakt: 0043 - 676/5251785



Copyright © Martina Schaff