Hofangebote in Hessen


An dieser Stelle werden Anzeigen von Betrieben veröffentlicht, die einen Hofnachfolger suchen.

 

Mit den genannten Kontaktdaten, können Sie sich direkt mit den Nachfolgersuchenden in Verbindung setzen. 


Bei Chiffre-Anzeigen erfolgt eine automatische E-Mail-Weiterleitung, wenn im Betreff die Chiffre-Nr. genannt ist.


Hier können Sie selbst eine solche Anzeige aufgeben.

________________________

                     - Hessen -

 

D-A182: Biomilchviehbetrieb

  

Eingeführter Bio-Milchbetrieb sucht motivierte/n Landwirt/in für spätere Hofübernahme.


Einzelhof im hessischen Mittelgebirge (320 ha), arrondierte Weideflächen, Boxenlaufstall mit ca. 160 Milchkühen, Kälberstall mit Tränkautomat. Neben einer biozertifizierten Milchviehhaltung mit Jungviehaufzucht, betreiben wir den entsprechenden Ackerbau ( 1/3Ackerbau und 2/3 Grünland).

Gute Verkehrsanbindung in Alleinlage in hessischen Mittelgebirge.


Gesucht wird Bewerber/in möglichst mit praktischen Background und entsprechender Motivation. Alles nach entsprechender Vereinbarung. Wir freuen uns auf Interessenbekundungen unter chiffre182(at)hof-gesucht-gefunden.de

________________________

- Hessen -


D-A171: Hofnachfolger gesucht für einen Konventionellen Vollerwerbsbetrieb


Wir suchen einen Hofnachfolger für einen gut gehenden Betrieb mit 60 ha Grünland/Ackerland. Schweine und Bullenmast. Intensive Direktvermarktung und Schlachtung auf dem Betrieb.

Unser Hof liegt in Südhessen. Unser Anliegen ist der Fortbestand dieses bäuerlichen Betriebes und nicht die Auflösung. Wohnmöglichkeit vorhanden.


Kontaktaufnahme bitte per E-Mail über kontakt(at)hof-gesucht-gefunden.de. Bitte im Betreff Chiffre-Nr. 0171 angeben (automatische E-Mail-Weiterleitung).

________________________

                   - Hessen -


D-A111: Hofnachfolge gesucht

  

Der Eschenhof ist ein Demeterbetrieb mit 140 ha Land, 45 Milchkühen und deren weiblicher Nachzucht. Angebaut werden neben dem Futter, Roggen, Weizen, Kartoffeln, und z Zt. 1,5 ha Gemüse. Wir haben eine Hofkäserei und eine sehr umfangreiche Direktvermarktung. Im Sommer 2018 hat sich auch noch eine Solawi gegründet.
Eine eigene Hofbäckerei soll als nächstes dazukommen. Um in allen Bereichen gut aufgestellt zu sein, suchen wir Menschen, die Lust haben sich verantwortlich einzubringen und nach Möglichkeit den Hof zu übernehmen.

 

Wir suchen:

 

- Stall:

Als erstes suchen wir, für sobald als möglich, jemanden der Lust hat die Betreuung der Tiere und die Herdenführung zu seiner Sache zu machen. Für uns Übergebende ist es ein Herzensanliegen die Tiere, die der Mittelpunkt des Hofes sind, in guten Händen zu wissen

 

- Hofbäckerei:
Für die Planung und das Betreiben der Hofbäckerei suchen wir einen Bäcker. Zur Zeit lassen wir etwa 40t Getreide im Jahr für die Direktvermarktung verbacken. Unser derzeitiger Bäcker bietet Begleitung an.

 

- Gemüsebau:
Auch in diesem Bereich könnte jemand unternehmerisch einsteigen. Wir könnten mehr Gemüse vermarkten, schaffen aber mit 1,5 Arbeitskräften im Gemüse gerade nicht mehr als 1,5 ha.

 

- Käserei:
Unser Käser ist gerade dabei sich mit der Käserei selbstständig zu machen und sucht einen Mitstreiter. Bis jetzt verarbeiten wir rund 140.000 l Milch im Jahr zu Konsummilch, Joghurt, Quark, Frischkäse, Camembert und verschiedenen Schnittkäsen. Damit wir der Käsenachfrage nachkommen können, wollen wir die halbe Stelle, die wir jetzt in der Käserei schon zusätzlich haben gerne mit einer vollen Stelle ersetzten.

Kontakt über: hof(at)eschenhof-online.de oder Tel.: 05692-2464