Hofangebote in Hessen


An dieser Stelle werden Anzeigen von Betrieben veröffentlicht, die einen Hofnachfolger suchen.

 

Mit den genannten Kontaktdaten, können Sie sich direkt mit den Nachfolgersuchenden in Verbindung setzen. 


Hier können Sie selbst eine solche Anzeige aufgeben.


Kontaktforum Hofübergabe

- Lebenswerke übergeben - Lebenswerke neu beginnen -

Am 07.+ 08.12.22 in Eberswalde. Weitere Informationen im Flyer und online-Anmeldung


Hofübergabe für Biobetriebe

Seminar am 08.12.22 in Aichach. Infos hier


________________________

- Hessen -


D-A252: Galloway- Mutterkuhhalter-Betrieb BIO im Nebenerwerb sucht Nachfolger


Wer außer uns ist noch so verrückt und teilt mit uns die Liebe und Passion zu dieser genügsamen Robustrinderrasse? Wir leben im wunderschönen Taunus (Hessen), unweit von Wiesbaden und bewirtschaften rund 50 ha Grünland im und ums Wispertal. Unsere Mutterkuhherde + Nachzucht (ca. 50 Tiere/ Farbschlag black und white) weiden ganzjährig im Freien und leisten hervorragende Landschaftspflege.

Unsere Vorstellung wäre eine „sanfte“ Übergabe, das heißt die nächsten 3-5 Jahre eine gemeinsame Bewirtschaftung, event. in Form einer GbR. Wir sind offen für neue Ideen, können aber auch eine über 30-jährige erfolgreiche Zuchterfahrung mit einbringen. Schön wäre auch, wenn das Interesse an der Zucht und Teilnahme an Tierschauen besteht, ist aber auch kein muss. Wir sind eng vernetzt und im Austausch mit anderen Züchtern und aktiv im „Bundesverband der deutschen Gallowayzüchter“ tätig/unterwegs.

Wir geben auch Quereinsteigern ohne fachliche Ausbildung die Chance die Liebe zur Landwirtschaft ausüben zu können.

Mit unserem jungen Nachbarn (Mitte 30), der ebenfalls Galloways züchtet und weitere 30 ha bewirtschaftet, arbeiten wir eng und gut zusammen. Sowohl was die Bewirtschaftung, als auch die Beweidung mit Tieren betrifft. Dies hat sich sehr bewährt und bietet für beide Seiten Vorteile und Zeitersparnis.

Unser Fleisch vermarkten wir direkt an unsere Kunden, sowohl in Fleischpaketen mit Vorbestellung, als auch in Einzelteilen in unserem kleinen Hofladen.

Wenn wir dein/euer Interesse geweckt haben, freuen wir uns sehr über einen Anruf und einem Besuch bei uns und den Galloways.


- September 2022 -

Kontaktaufnahme unter o.retlom(at)t-online.de oder mobil: 0178-5249533

________________________

- Hessen - 

D-A239: Hofgemeinschaft sucht engagierte Menschen


Hallo!


Wir, vier Erwachsene und ein Kind (9 Jahre) bewirtschaften einen Naturland-Betrieb in Nordhessen ca. 25 km nordöstlich von Marburg. Drei von uns arbeiten auf dem Hof, eine auswärts.

Wir leben als Wohngemeinschaft in einem Haushalt.

Der Hof befindet sich in Alleinlage, der nächste Ort ist 6km weit weg. Dort befinden sich auch Einkaufsmöglichkeiten, Kindergarten, Schule etc.

Der landwirtschaftliche Betrieb umfasst 105 ha Grünland und 30 ha Acker mit 30-55 Bodenpunkten. Unser wichtigstes Standbein ist die Schafhaltung mit 450 Mutterschafen.

Der Hof ist ein Vierseithof und Kulturdenkmal. Das Wohnhaus hat ca. 280qm Wohnfläche und weitere Ausbaumöglichkeiten.


Unser Plan ist es unseren Ackerbau sukzessive zu einem Agroforstsystem umzubauen und mit einem Marketgarden zu erweitern. Sowohl für diese Bereiche, als auch für unsere Schafhaltung wünschen wir uns Menschen, die gerne in Gemeinschaft leben und arbeiten wollen.

Leben und Arbeiten auf und mit dem Land begreifen wir als Prozess und wollen ihn mit Euch gestalten.


Als notwendig erachten wir Erfahrung in der Landwirtschaft, Diskursfähigkeit und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen. Uns ist natürlich bewusst, dass Familien und Gruppen nicht nur aus Bäuerinnen oder Bauern bestehen. So ist es auch bei uns.

Letztlich zählt Verständnis und Sympathie. Wer kein Händchen für Schafe hat, kann hier eins bekommen und für den Agroforst legen wir uns das Händchen zusammen zu.


Kontakt: hof-finden(at)web.de

________________________

                     - Hessen -

 

D-A182: Biomilchviehbetrieb

  

Eingeführter Bio-Milchbtrieb sucht motivierte/n Landwirt/in für spätere Hofübernahme.


Einzelhof im hessischen Mittelgebirge (320 ha), arrondierte Weideflächen, Boxenlaufstall mit ca. 160 Milchkühen, Kälberstall mit Tränkautomat. Neben einer biozertifizierten Milchviehhaltung mit Jungviehaufzucht, betreiben wir den entsprechenden Ackerbau ( 1/3Ackerbau und 2/3 Grünland).

Gute Verkehrsanbindung in Alleinlage in hessischen Mittelgebirge.


Gesucht wird Bewerber/in möglichst mit praktischen Background und entsprechender Motivation. Alles nach entsprechender Vereinbarung. Wir freuen uns auf Interessenbekundungen unter chiffre182(at)hof-gesucht-gefunden.de