Hofangebote in Mecklenburg-Vorpommern


An dieser Stelle werden Anzeigen von Betrieben veröffentlicht, die einen Hofnachfolger suchen.

 

Mit den genannten Kontaktdaten, können Sie sich direkt mit den Nachfolgersuchenden in Verbindung setzen. 


Bei Chiffre-Anzeigen erfolgt eine automatische E-Mail-Weiterleitung, wenn im Betreff die Chiffre-Nr. genannt ist.


Hier können Sie selbst eine solche Anzeige aufgeben.

________________________

- Mecklenburg-Vorpommern - 

D-A214: Die größte Milchkuhherde der Alten Angler braucht Unterstützung


Auf einem historischen Gut (im Eigentum) bearbeiten wir 330 ha Kirchenpachtland nach Demeter Richtlinien in Mecklenburg - Vorpommern.


120 Milchkühe der Alten Angler Rasse sind der Schlüssel zu einer runden Kreislaufwirtschaft.


Wir, Anne und Wilhelm (beide 58 Jahre), und der Hof (300 Jahre, gut renoviert und achtsam modernisiert), brauchen qualifiziert ausgebildete Menschen für die Milchviehherde mit Leidenschaft für die Zucht. Nach Einarbeitung ist für uns auch der Einstieg in unsere GbR denkbar.


Wir denken, dass dieser Hof langfristig die größten Zukunftschancen hat, wenn eine solidarische Landwirtschaft aufgebaut wird. Daher sprechen wir besonders Menschen an, die sich auch dafür interessieren.


Zwei junge Familien mit Kindern sind bereits Teil der Hoflebensgemeinschaft.


Reformpädagogische Schulen und Kitas sind vorhanden in der Nähe von 20 km.


Weitere Infos unter:


Landwirtschaftliche Projektberatung Klaus Strüber


info(at)klaus-strueber.de

________________________

                     - Mecklenburg-Vorpommern -

 

D-A161: Bio Hof am Greifswalder Bodden zu verpachten


Nur 7 KM vor Greifswald liegt eine ehemalige LPG, die derzeit zu einem zeitgemäßen Biohof umgewandelt wird.

Dafür suchen wir einen Pächter, der mit Herz und Verstand anpackt.


10 Hektar gemisch Grün/Ackerland mit schöner Landschaftsstruktur

70*20 Meter Stallung mit angebautem Veredelungsgebäude

Maschinen/Lagerhalle 70*20 Meter

Mittig der Fläche befindet sich ein neu angelegter Brunnen mit hoher Förderleistung,

zusätzlich liegt Brauchwasser und Strom auf den Flächen

erste Traktoren und Maschinen vorhanden


Arrondiert zur Landwirtschaft befindet sich ein, nach Fertigstellung, 160qm Wohnhaus für den Betreiber.


Alle Ideen zur Umsetzung eines Betriebes welcher ehrliche Lebensmittel erzeugt erwünscht!

Durch die Lage ist eine Direktvermarktung sinnvoll, evtl. auch SolaWi.


Wir sind eine naturverbundene Familie mit 3 Kindern, leben angrenzend an den Betrieb im alten Gutshaus und schauen gerne über die Schulter wie echte Landwirtschaft geht.


Wir freuen uns auf ein Kennenlernen!


nicki.busse(at)web.de oder 0176-32639870