Hofangebote in Nordrhein-Westfalen


An dieser Stelle werden Anzeigen von Betrieben veröffentlicht, die einen Hofnachfolger suchen.

 

Mit den genannten Kontaktdaten, können Sie sich direkt mit den Nachfolgersuchenden in Verbindung setzen. 


Hier können Sie selbst eine solche Anzeige aufgeben.


Ankündigung:


01.03. – 03.03.2024 in Barendorf (Niedersachsen): Kontaktforum Hofübergabe des Öko-Junglandwirt*innen-Netzwerks. Hier geht's zum Flyer.

________________________

- Nordrhein-Westfalen -


D-A280: SoLaWi Willich am Niederrhein sucht achtsame/n Biogärtner/in


Wir suchen dich!


Du bist Biogärtner/in aus Leidenschaft. Du singst und pfeifst bei der Arbeit auf dem Acker, man sagt von dir, du seist in deinem Beruf einsame Spitze. Du gibst alles für eine richtig gute Ernte, und du möchtest der Natur dafür auch etwas zurückgeben. Wenn Liebe, Wahrheit, Mut die Energien sind, die dich vorantreiben, dann bist du bei uns genau richtig.


Wir suchen ein/e Gärtner/in in Vollzeit (38h Ø) oder zwei bis drei Gärtner/innen als Team für Bio-Gemüseanbau. Obstanbau wird ggf. als Erweiterung zu einem späteren Zeitpunkt ergänzt.


Du hast eine abgeschlossene Ausbildung als Gemüsegärtner/in und/oder eine gleichwertige Erfahrungsgrundlage im Bereich biologischer Gemüseanbau.


Du bist ein/e Gärtner/in mit einem hohem Maß an Selbstständigkeit und der Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen: beim Aufbau unserer SoLaWi und bei Planung und Organisation der Gärtnerei.

Unsere SoLaWi, am schönen Niederrhein gelegen, befindet sich derzeit in der Gründungsphase. Uns stehen 2 ggf. 3 ha Ackerfläche zur Verfügung, darauf werden zwei Folienhäuser - ca. 600 qm gesamt - für den geschützten Anbau errichtet.


Vorraussichtlich ab Januar 2024 könntest du bei uns durchstarten.


Deine Aufgaben:

• Das Mitentwickeln unserer Gärtnerei, mit der Möglichkeit eigene Ideen einzubringen

• Bodenaufbereitung (Umwandlung von vormals konventioneller Bewirtschaftung auf Bio-Anbau)

• Anbauplanung• Aussaat und Pflanzung

• Kulturpflegearbeiten im Freiland und im Folientunnel

• Ernte und Vorbereitung der Gemüseausgabe (bzw. Einlagerung)

• Pflegearbeiten im Bereich Naturschutz


Wir bieten dir:

• Übertarifliche Vergütung - Höhe des Gehaltes VB

• Ganzjährige Festanstellung in Vollzeit mit langfristiger Perspektive, ggf. Betriebsleitung

• Hilfe bei der Wohnungssuche

• Eine unterstützende Gemeinschaft

• Wertschätzende Kommunikation

• Saisonale Mithilfe auf dem Acker


Wir freuen uns auf deine Bewerbung! bewerbung(at)solawi-willich.de

________________________

- Nordrhein-Westfalen -


D-A251: Wir suchen Mitstreiter für folgendes Projekt: Selbstversorgerhof, tiergestützte Therapie, Seminare, Pädagogik, also für einen Selbstversorgerhof und ein Therapiezentrum in wunderschöner ländlicher Lage in NRW, nahe Wuppertal


Wir suchen langfristige Mitstreiter für den Aufbau und die Durchführung von einem Selbstversorgerhof sowie eines Therapiezentrums. Gemeint ist damit der Anbau von Gemüse und Obst und auch das Vermarkten. Gleichzeitig soll ein Therapiezentrum mit Seminarbetrieb und Reitbetrieb aufgebaut werden. Die Themen sind tiergestützte Therapie in naturnaher Umgebung, gelebte Mensch Tier Begegnungen, im Wesentlichen mit Pferden und Hunden, aber auch mit anderen Tieren. Weitere Themen sind Natur aus der Nähe erleben, naturpädagogische Aktionen, Natur- und Artenschutz, Soziales, gesunde Ernährung, Gesundheit, Regeneration, Bewegung, Coaching, Bio-Landwirtschaft, Erlebnispädagogik, Waldpädagogik, Musikworkshops, Kultur, etc.


Es sollen Workshops, Fortbildungen und Seminare angeboten werden. Übernachtungsmöglichkeiten für 12 Seminarteilnehmer sind gegeben. Ein Seminarraum und weitere Räume stehen zur Verfügung ebenso ein Reitplatz, ein Roundpen, Außengelände, Wald, Gemüsegarten, Gewächshäuser. Wohnraum ist ebenfalls vorhanden.


Die Infrastruktur ist vorhanden. Gesucht werden wache, aufgeweckte normale Menschen mit landwirtschaftlichem Hintergrund und/oder Gemüse/Obstanbauerfahrung und/oder tiergestützte Therapieerfahrung sowie Pferdeerfahrung mit Interesse an Langfristigkeit und Nachhaltigkeit.


Wer sich angesprochen fühlt und Interesse hat, bei so einem Projekt mitzumachen, der kann sich gerne melden: will(at)gismo-ag.de

________________________ 

 - Nordrhein-Westfalen -

 

D-A065: Junge(r) Hofnachfolger/Pächter aus Altersgründen gesucht

 

Der 25ha arrondierte Ackerbaubetrieb befindet sich im Kreis Gütersloh. Schwerpunkt des Betriebes war die Legehennenhaltung (aber vieles anderes ist auch möglich).

 

 

Eine landwirtschaftliche Ausbildung und Berufserfahrungen oder auch kaufm. Ausbildung wären von Vorteil.  Um den sehr gut laufenden Gewerbebetrieb (Handel) gleich oder später zu übernehmen ist auch Führerschein CE erforderlich!

 

Große Wohnung auf dem Hof vorhanden.

 

Bitte aussagekräftige Mail mit Lebenslauf an: Neu.J.2017(at)t-online.de

________________________

- Nordrhein-Westfalen -

 

D-A051: Welche junge Familie oder Gemeinschaft sucht einen Öko-/ Grünlandbetrieb zur Weiterbewirtschaftung!

 

Unser Betrieb wird nach Bioland-Richtlinien bewirtschaftet und liegt in NRW. Fast die gesamte Fläche ist arrondiert und liegt zusammenhängend um den Hof. Dies sind ca. 30ha Grünland, dazu kommen noch 3ha Forst. Es werden ca. 50 Milchkühe gehalten, die Milch wird von einer kleinen Biomolkerei aus NL zu ausschließlich Käse verarbeitet.

 

Kühe wären kein muss… eine andere Ausrichtung auf Schaf-, Ziegen-, oder Legenhennen-Haltung inkl. Streuobstwiese könnte ich mir auch gut vorstellen.

 

Wir/ Ich freuen uns darauf, mit engagierten, verantwortungsbewussten ehrlichen Menschen dem Hof eine weitere Zukunftsperspektive im Sinne der ökologischen Landbewirtschaftung zu geben. Wohnraum ist reichlich vorhanden.

 

Freue mich auf aussagekräftige ausführliche Bewerbungen unter naturnah56(at)web.de Tel.: 0177-2759142

 

Der Biobauer.