Hofangebote in Rheinland-Pfalz


An dieser Stelle werden Anzeigen von Betrieben veröffentlicht, die einen Hofnachfolger suchen.

 

Mit den genannten Kontaktdaten, können Sie sich direkt mit den Nachfolgersuchenden in Verbindung setzen. 


Bei Chiffre-Anzeigen erfolgt eine automatische E-Mail-Weiterleitung, wenn im Betreff die Chiffre-Nr. genannt ist.


Hier können Sie selbst eine solche Anzeige aufgeben.

________________________

- Deutschland -

  

D-A137: Neue Projektidee sucht Mitentwickler*innen


Wir sind zu zweit und suchen Menschen, die bei unserer Hofprojektidee mitmachen wollen.

Eine erste Ideenentwicklung einer energieautarken Landwirtschaft (derzeit sind 10 ha angedacht) mit Arbeitspferden, Terra Preta, Market Gardening, Milchviehhaltung, SoLaWi, True Cost Accounting und zeitgemäßen Wohn- und Arbeitszeitkonzepten (mit Löhnen, die eine langfristige Perspektive ermöglichen) steht und kann jetzt gemeinsam weiterentwickelt und umgesetzt werden.

Wir möchten bereits jetzt in der Planung in flachen, aber entscheidungsfreudigen und Verantwortung übernehmenden Hierarchien arbeiten, dafür suchen wir dich!

Es gibt noch keinen konkreten Hof und auch der Standort ist noch offen, unsere Wurzeln sind in Norddeutschland.

Wenn du das interessant findest, freuen wir uns über eine Nachricht:

ann.mareike.lemme(at)googlemail.com

Mobil 0171 29 33 561

________________________

- Rheinland-Pfalz -


D-A132: Zukunftsfähiger Betrieb sucht Nachfolger  

 

Wir bieten einem(r) gut motivierten Winzer(in), Landwirt(in), Obstbauer(in) und Natur Liebhaber(in) eine Perspektive für die Zukunft mit einem Weingut.


Denkbar sind mehrere Optionen: Einstieg in die GbR, Verpachtung, oder auch ein Verkauf.

Zur Verfügung stehen: ein moderner Betrieb in der Traubenerzeugung, Verarbeitung und Abfüllung mit allen notwendigen Maschinen und Geräten
Alle Rebflächen sind im Direktzug zu bewirtschaften
Attraktive Gebäude.
Direktvermarktung über Vinothek.
Direktvermarktung an Kunden in ganz Deutschland im Versand mit Paketdienst und Spedition..

Zurzeit sind vier Personen fest im Unternehmen tätig, weitere Mitarbeit dieser Personen ist möglich kurz – mittel oder langfristig

Dörflicher Charakter obwohl Stadt
Landschaftlich sehr reizvoll
Nähere Infrastruktur in Ordnung – Kita, Kindergarten, Grundschule, weiterführende Schule
Lebensmittel, Bäcker, Discounter im Umkreis von ca. 5 km Entfernung

 

Wir freuen uns, interessante Menschen kennenzulernen und über die Möglichkeiten zu sprechen!
 

Kontaktaufnahme per E-Mail über kontakt(at)hof-gesucht-gefunden.de.

Bitte im Betreff Chiffre-Nr. 0132 angeben (automatische E-Mail-Weiterleitung).

________________________

                     - Rheinland-Pfalz-

 

D-A123: Kleiner Bio-Betrieb im Nebenerwerb sucht Dich oder Euch die mit einsteigen möchten.

               Weil wir gemeinsam mehr bewirken können.

 

Unser Hof liegt im Dorf, angrenzend Weidenzugang und besteht aus einer Mutterkuhherde, einer kleinen Schweinezucht, 50 Hühnern und 2 Pferde.
Wir bewirtschaften nach Bioland Richtlinien ca. 28 ha. Land, davon sind 12 ha Ackerland, der Rest sind Wiesen, die als Weide und zur Futterwerbung genutzt werden. Es gibt auch einen kleinen Gemüseanbau und einige Obstbäume, überwiegend Apfelbäume.
Wir sind offen für weitere Ideen.
Der Wunsch wäre in der Zukunft, mehr und mehr davon leben zu können, doch alleine schaffen wir meist nur das nötigste. Wir sind überzeugt, das auch kleine Betriebe, Potenzial haben und aus diesem Grund suchen wir, ( Ich 39 und mein Mann 42 ), Dich oder Euch.

Die, die gleichen Interessen, den Mut und die Bereitschaft haben.
Wo in erster Linie die Liebe zu den Tieren, der Natur und zu dem was man in der Landwirtschaft tut zählt, um daraus großes entstehen zu lassen.

Solltet Ihr euch angesprochen fühlen, dann meldet euch doch einfach und gemeinsam können wir dann überlegen wie genau das aussehen könnte.

Wir freuen uns auf euer Kontakt
wir.tier.natur(at)gmail.com

________________________

                     - Rheinland-Pfalz -

 

D-A115: Alter Hof sucht neues Leben!

 

Landwirtschaftliches Gehöft, gepflegt, in kl. Dorf (PLZ 55758) zu verkaufen an Biohof-GründerInnen, Solawi o.ä. Hof-fläche 3000 qm mit Wohnhaus, Ställen, Scheunen, Schuppen, Streuobstwiese,  hofnahe Weide, 9 ha Bio-Acker am Stück!

 

Kontakt & Exposé: bionardo(at)gmx.de

________________________

 - Rheinland-Pfalz -

 

D-A064: Milchviehbetrieb zu verkaufen !

 

Schön gelegener moderner Aussiedlerhof in der Pfalz zu verkaufen.
Zum Hof gehören ca.150 Kühe und Jungrinder , ca.55 ha landwirtschaftliche Fläche in Eigentum ( weitere ca. 65 ha in Zupacht ) , ein schönes Wohnhaus und ein neuwertiger Maschinenpark.

Der Verkauf ist ab sofort möglich ( kein Mietkauf oder auf Rentenbasis ! )
Entsprechende Sicherheiten und / oder Eigenkapital setzen wir voraus.

Weitere Mitarbeit von uns wäre gewünscht, aber nicht Bedingung.

Wir freuen uns auf interessante Anfragen unter Chiffre 0064 an kontakt(at)hof-gesucht-gefunden.de (automatische E-Mail-Weiterleitung).

________________________

- Rheinland-Pfalz -


D-A055: Zukunftsfähiger Betrieb sucht Nachfolger!

 

Landwirt bietet einem(r) jungen und gut ausgebildeten Berufskollegen(in) eine Perspektive in der Landwirtschaft.
Denkbar sind mehrere Optionen: Einstieg in die GbR, Verpachtung, u.u. auch ein Verkauf. Sie können eigene Ideen umsetzen! In jedem Fall!!!

Zur Verfügung stehen: ein „neuwertiger“ Rinderstall, eine Bergehalle, Fahrsilos, Dunglege, usw.. An Flächen: ca. 80 ha Grün- und Ackerland. Zupachtung oder Zukauf sind auch sehr gut möglich (da Pacht / Kaufpreise noch relativ günstig sind!!)
Wir haben in der Vergangenheit sehr viel Kapital und auch Herzblut in den Betrieb investiert, um den Betrieb zukunftsfähig zu machen. Bisher wurde konventionell gewirtschaftet, wir sind aber auch offen für eine Umstellung auf biologische Wirtschaftsweise (Bio-Milch, Bio-Fleisch).

 

Wir freuen uns, interessante Menschen kennenzulernen! Tel.: 06339/4099782

________________________

- Rheinland-Pfalz -

 

D-A025: Bio-Betrieb sucht Jungunternehmer


Für die weitere Entwicklung unseres Bioland- Familienbetriebes mit Schwerpunkt Spargel und Beerenobst suchen wir tatkräftige Jungunternehmer/in mit Neigung zur biologischen Bewirtschaftung und Erfahrung/Ausbildung in den Bereichen Obstbau/Zierpflanzen/Blumen. Mitunternehmer werden Es ist uns ein persönliches wie auch gesellschaftspolitisches Anliegen unseren Betrieb als Lebens- und Arbeitsplatz zu erhalten und an eine weitere junge Generation weiter zu geben.

Die klassische „Arbeitsfalle Landwirtschaft“ ist aber aus unserer Sicht kein Modell für die nächste Generation. Deshalb wollen wir gemeinsam mit einem Partner den Betrieb weiter entwickeln(Obstbau/Verarbeitung/Blumen, DV) und als Zwei-Familienbetrieb etablieren. Beispielgebend wollen wir dem Wahnsinn von „Wachsen oder Weichen“ in der Region ein zeitgemäßes und zukunftsfähiges Modell der vielfältigen, ökologischen Landwirtschaft/Obstbau/Gartenbau mit regionaler Vermarktung und Wertschöpfung entgegensetzen. Wir bieten eine Festanstellung, sowie durch die Etablierung neuer Kulturen einen eigenem Verantwortungsbereich und die Möglichkeit gleichberechtigter Betriebsleiter zu werden. Die Gründung einer gemeinsamen KG ist angedacht. Eine schrittweise Beteiligung ermöglicht und sichert nach unserem Ausscheiden die Hofübernahme und Weiterführung des Unternehmens mit einem neuen Partner.

 

Der Familienbetrieb wurde 2001 auf biol. Wirtschaftsweise umgestellt und zum Sonderkulturbetrieb entwickelt. Die bewirtschaftete Fläche setzt sich aus ca. 25 ha Ackerland(Getreideanbau) und 15 ha Sonderkulturen(Spargel, Erdbeeren, Himbeeren, Aronia, Rhabarber) zusammen. Die Böden sind überwiegend tiefgründige Lösslehmböden. Auf 30 ha ist mit 4 eigenen Tiefbrunnen Feldbewässerung möglich.

 

Wir betreiben einen Hofladen während der Spargel- und Erdbeersaison, vermarkten auch an den Naturkost EH und GH.

 

Sie mögen die Pfalz und können sich vorstellen hier zu leben? Einfach mal unverbindlich melden. Wir freuen uns über einen kurzen Lebenslauf und eine paar Zeilen über ihre beruflichen/unternehmerischen Wünsche und Ziele.

 

Email: ichwillbauerwerden(at)gmail.com




Copyright © Martina Schaff